Orion-Nebel M 42


Bild von Uwe Schmidtmann
Aufnahme: Canon EOS300D, 3*30s an Newton 8" f/6, fokal Zeit: 10.01.2005, 23:20 Uhr MEZ



Ausschnitt aus obigem Bild



Das zentrale Trapez des Orionnebels.
Aufnahme von Erwin Vorlaufer und Dr. Stephan Mölders am 29.12.06, fotografiert durch das 360 mm / 2000 mm Schmidt-Spiegelteleskop der Sternwarte Göttingen. Kamera: Philips Webcam ToU Pro II, montiert mit Erwins selbstgefertigtem Kameraadapter. Das Bild ist ein Mittel aus 20 Einzelbildern (Aufnahme mit Giotto 1.4, Mittelung mit Registax 4.0.1.1), Norden ist oben.



Bild von Matthias Elsen, aufgenommen am 16.02.2002 Belichtung: 30 min mit
400 mm Teleobjektiv auf 400 ASA Film.

Rechtes Bild: Nachbearbeitet mit Corel Photopaint



Bild von Erwin Vorlaufer und Stephan Mölders, aufgenommen am 08.01.2003
Belichtung: 10 x 1 s, 10 x 10 s, 3 x 100 s mit
200 mm / 1000 mm Selbstbau-Newtonteleskop auf parallaktischer Montierung Vixen GP DX
Kamera im Primärfokus, CCD Kamera OES LcCCD14SC
Aufnahme direkt auf den Laptop mit AMT Aufnahmesoftware
Zusammenführen der Einzelaufnahmen mit Corel Photopaint



Bild von Erwin Vorlaufer und Stephan Mölders, aufgenommen am 12.02.2003
Belichtung: rot 3 x 20 s, grün 3 x 20 s, blau 5 x 20 s mit
200 mm / 1000 mm Selbstbau-Newtonteleskop auf parallaktischer Montierung Vixen GP DX
Kamera im Primärfokus, CCD Kamera OES LcCCD14SC
Aufnahme direkt auf den Laptop mit AMT Aufnahmesoftware
Zusammenführen der Einzelaufnahmen mit Corel Photopaint




  Zurück zur AVG-Homepage


© Die AVG Internet-Redaktion, letzte Änderung: 15.02.2007