Unser Observatorium
Bildergalerie: Geschichte des Sonnenturmes

Der Sonnenturm ist zwischen 1942 und 1944 mit Geldern des Reichsluftfahrtministeriums errichet worden. Aufgrund der Zusammenhänge ziwschen Sonnenaktivität und der Ausbreitung von Funk-
signalen auf der Erde galt die Sonennforschung als "kriegswichtig" und wurde von den nationalsozi-
alistischen Machthabern entsprechend gefördert. Zumal nahm die systematische Sonnenforschung in Göttingen ihren Anfang. Den ersten wissenschaft- lichen Einsatz erlebte der Sonnenturm alledings -
erst nach dem zweiten Weltkrieg. So wurden grundlegende Arbeiten über die Randverdunklung der Sonne hier erarbeitet.

Historische Aufnahemen fehlen uns derzeit noch!


Zurück zur Bilder-Seite

Zurück zur Hainberg-Seite

Zurück zur AVG-Homepage


letzte Änderung: 07.12.2012 Die AVG Internet-Redaktion